SCALE-RT | COSATEQ-Regler macht Elektro-Hydraulik-Antrieb hoch präzise

 

Wangen, 25. Oktober 2011


COSATEQ-Regler macht Elektro-Hydraulik-Antrieb hoch präzise

Hermetisch gekapselter Elektro-Hydraulikantrieb von der Böhner-EH GmbH erreicht mit dem Regler Prynamics eine Genauigkeit im Bereich von 2 Mikrometern

Wangen, 25. Oktober 2011 – Der Steuerungs- und Regelungsspezialist COSATEQ stellt gemeinsam mit der Böhner-EH GmbH einen hoch präzisen Elektro-Hydraulik-Antrieb vor. Das Prynamics Reglersystem von COSATEQ regelt die neuen EH-D©-Antriebe auf 2 Mikrometer genau. So kombinieren beide Hersteller die Vorteile von elektrischen Antrieben und hochpräziser Regelungstechnik in einem kompakten, einfach zu bedienenden Hydraulik-Antrieb mit höchster Kraftdichte. Die Weltneuheit wird auf der SPS/IPS/DRIVES 2011 in Halle 3, Stand 161 vorgestellt.

 

Wenn Entwickler zwischen einem elektrischen oder hydraulischen Antrieb entscheiden können, wählen sie meist die elektrische Variante. Vor der Hydraulik schrecken viele wegen des aufwändigen Ölkreislaufs mit Hin- und Rückleitung, Filtrierung, Ölpumpe und Ventilen zurück. Von Nachteil ist bei herkömmlichen Hydrauliklösungen die ständige Verschmutzungsgefahr durch Leckagen.

Die innovativen elektro-hydraulischen Antriebe EH-D der Böhner-EH GmbH vermeiden diese Nachteile, indem sie das Beste aus zwei Welten vereinigen – die einfache Ansteuerung und Regelung elektrischer Antriebe mit der hohen Kraftdichte der Hydraulik. Zusammen mit dem Reglersystem Prynamics von COSATEQ sind damit in Positionieraufgaben sehr hohe Wiederholgenauigkeiten im Bereich von 2 Mikrometern erzielbar.

„Die gemeinsame Lösung von COSATEQ und der Böhner-EH GmbH ist das erste Ergebnis der Öffnung von Prynamics zu allen gängigen Bus-Systemen“, erklärt Gerd Leiprecht, technischer Leiter der COSATEQ. „Die einfache Handhabung von EH-D und Prynamics ergänzen sich dabei ideal. Statt sich mit komplizierter Reglerprogrammierung zu befassen, gibt der Anwender bei Prynamics einfach die erforderlichen Parameter ein. Spezielles Hydraulikwissen ist bei den Lösungen EH-D und Prynamics nicht erforderlich.“

Das Innovative an EH-D ist das hermetisch gekapselte Aggregat, das alle Funktionseinheiten beherbergt und ohne elektrisch angesteuerte Ventile und rotatorische Dichtungen auskommt. Die Lebensdauer-Ölfüllung hat keinerlei Kontakt mit der Außenwelt. Durch die gekapselte Bauweise ist die Verschmutzungsgefahr der Umwelt minimal.

In der Anwendung werden die Bewegung und die Positionierung des Hydraulikzylinders alleine durch die Drehrichtung und Drehzahl des integrierten Elektromotors erreicht. Die geringen bewegten Eigenmassen der EH-D sorgen für ein ausgezeichnetes dynamisches Verhalten und eine hohe Energieeffizienz.

Prynamics kann hohe Kräfte über den gesamten Wegbereich der EH-D zuverlässig und präzise steuern. Mögliche Anwendungen sind zum Beispiel mechanische Fügeprozesse am bewegten Roboterarm und dynamische Positionier-, Umform-, Klemm- oder Einpressvorgänge.

 

Auf der SPS/IPC/DRIVES 2011 finden Sie das Reglersystem Prynamics der COSATEQ GmbH auf dem Stand der Böhner-EH GmbH in Halle 3, Stand 161.

 

Über COSATEQ

 

Die Cosateq GmbH & Co. KG ist ein innovativer Lösungsanbieter mit dem Fokus auf Echtzeitsimulation, Steuerungs- und Regelungstechnik und Hardware. Ein Team von hoch spezialisierten Ingenieuren am Standort Wangen betreut Kunden aus den Branchen Maschinenbau, Automotive sowie Luft- und Raumfahrt. Kernkompetenzen sind die professionelle Simulations- und Regelungstechnik sowie die Prüfstandsentwicklung (HiL-/SiL-Simulatoren).

 


 

Artikel als PDF

Kontakt :: Freecall 0800 10 66 888 :: Tel: + 49 7522 9749 0 :: Fax: + 49 7522 9749 49 :: E-Mail: info@cosateq.com

AGB / Impressum / Scale-rt.com