SCALE-RT | Lizenzvertrag

 

Lizenzvertrag

ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG FÜR COSATEQ-SOFTWARE Stand April 2009

WICHTIG - BITTE SORGFÄLTIG LESEN: Dieser Endbenutzer-Lizenzvertrag ("End-User License Agreement" oder "EULA") ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen (entweder als natürlicher oder als juristischer Person) und dem Hersteller, der Cosateq GmbH & CO. KG, Siemensstrasse 12, 88239 Wangen ("Hersteller") des Cosateq- Softwareprogrammes oder einer Hardwaresystemkomponente ("HARDWARE"), welche Sie zusammen mit den Cosateq Software- oder Hardwareprodukten erworben haben. Die Software enthält Cosateq- Computersoftware sowie möglicherweise dazugehörige Komponenten, Druckmaterialien, Dokumentation im elektronischen Format und/oder internetbasierte Dienste. Bitte beachten Sie, dass jegliche Software, Dokumentation oder Webdienste, die in der SOFTWARE enthalten sind, oder auf die über die Software zugegriffen werden kann und denen eigene Lizenzverträge oder Nutzungsbestimmungen beiliegen, oder zugrunde liegen, diesen Verträgen unterliegen und nicht diesem EULA. Die Bestimmungen eines gedruckten EULAs in Papierform, das der SOFTWARE möglicherweise beiliegt, haben Vorrang vor den Bestimmungen jedes Bildschirm-EULAs. Dieses EULA ist nur gültig und gewährt die Endbenutzerrechte nur, wenn die SOFTWARE original ist und ein originales Echtheitszertifikat für die SOFTWARE mitgeliefert wurde.

Indem Sie die Software installieren, oder anderweitig verwenden, erklären Sie und der jeweilige Verwender sich damit einverstanden, die Bestimmungen dieser EULA zu akzeptieren. Andernfalls sind Sie, oder der jeweilige Benutzer nicht berechtigt, die Software zu verwenden. Darüber hinaus sind die verpflichtet sich unverzüglich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen, um weitere Einzelheiten über eine berechtigte Nutzung zu erfahren.

SOFTWAREPRODUKTLIZENZ

Der Begriff "COMPUTER" bezieht sich in diesem EULA auf ein einzelnes Computersystem. Der Begriff "HOST-TARGET-SYSTEM" bezieht sich in diesem EULA auf zwei COMPUTER bestehen aus einem Host-Computer mit der Entwicklungsoberfläche und einem Target-Computer mit der Laufzeitumgebung.

1. Lizenzgewährung

Der Hersteller gewährt Ihnen unter der Voraussetzung, dass Sie alle Bestimmungen dieses EULAS einhalten, die folgenden Rechte:

1.1 Installation, Zugriff und Verwendung.

Die Software darf nur auf einem HOST-TARGET-SYSTEM (bestehend aus einem Host COMPUTER und einem Target COMPUTER) installiert werden. Sie sind berechtigt, eine Kopie der Software auf dem HOST-TARGET-SYSTEM zu installieren, zu verwenden, darauf zuzugreifen, sie anzuzeigen und auszuführen.

1.2 Teilung, Übertragung.

Diese Lizenz darf nicht geteilt, auf mehrere HOST-TARGET-SYSTEME übertragen oder auf mehreren Computern gleichzeitig verwendet werden. Die Software darf nur auf einem einzelnen HOST-TARGET-SYSTEM, wie in diesem EULA dargelegt, verwendet werden. Sie sind berechtigt, alle Ihre Originalrechte aus diesem EULA dauerhaft zu übertragen, vorausgesetzt, Sie behalten keine Kopien der Software zurück. Sofern die Software ein Update ist, muss jede Übertragung auch alle früheren Versionen der Software umfassen. Diese Übertragung muss ausserdem das Echtheitszertifikat-Etikett umfassen. Die Übertragung darf nicht als indirekte Übertragung, beispielsweise als Kommission, erfolgen. Vor der Übertragung und Benutzung muss sich der Endbenutzer, der die Software erhält, mit allen Bestimmungen des EULAS einverstanden erklären.

 

Sie sind berechtigt eine Sicherungskopie der Software herzustellen und ausschliesslich zu Archivierungs- und Sicherungszwecken zur erneuten Installation auf dem bisherigen Installationsmedium zu verwenden, wenn es durch das jeweilige örtliche anwendbare Recht nicht ausdrücklich anderweitig geregelt wird. Sie sind ferner nicht berechtigt die Software zu verleihen, vermieten, oder anderweitig Dritten zur Verfügung zu stellen. Hiervon sind alle Komponenten der SCALE-RT Distribution ausgeschlossen, die nicht von Cosateq entwickelt wurden. Hierunter fallen insbesondere Komponenten, welche unter GNU GENERAL PUBLIC LICENSE (GPL) stehen. Für sämtliche Dritt-Komponenten gelten die jeweiligen Lizenzbestimmungen des Herausgebers.

1.4 Verwendung einer vorherigen Version der Software

Wenn das der HARDWARE beiliegende Echtheitszertifikat die Software als Cosateq Software identifiziert, dann sind Sie berechtigt, Cosateq Software zu installieren, zu verwenden, darauf zuzugreifen, sie anzuzeigen und auszuführen: (2) Sie erklären sich damit einverstanden, dass weder der Hersteller noch COSATEQ verpflichtet sind, Ihnen eine Downgradesoftware oder Medien bereitzustellen, (3) Sie sind nicht berechtigt, die CD-ROM bzw. DVD-ROM oder Sicherungskopie von Cosateq an einen anderen Endbenutzer zu verleihen, zu vermieten, zu verleasen oder anderweitig zu übertragen, ausser wie in den Übertragungsbestimmungen dieses EULAs anderweitig bestimmt, und (4) eine solche Downgradesoftware gilt als "Software" im Sinne dieses EULAs, und die Verwendung der Downgradesoftware erfolgt unter Einhaltung aller Bestimmungen dieses EULAs.

2. Automatische internetbasierte Dienste

Die nachfolgend beschriebenen Features der SOFTWARE sind standardmässig für das automatische Herstellen einer Verbindung über das Internet mit Computersystemen von Cosateq aktiviert, ohne gesonderte Benachrichtigung an Sie. Sie stimmen dem Betrieb dieser Features zu, es sei denn, Sie entscheiden sich dafür, diese abzuschalten oder gar nicht zu verwenden. Cosateq verwendet diese Features nicht zum Erfassen von Informationen, mit denen Sie identifiziert oder kontaktiert werden können. Weitere Informationen zu diesen Features finden Sie in den Datenschutzbestimmungen unter www.cosateq.com

2.1 Cosateq-Updatefeatures

Wenn Sie Hardware an Ihren COMPUTER anschliessen, verfügt dieser möglicherweise nicht über die Treiber, die für die Kommunikation mit der entsprechenden Hardware notwendig sind. Das Updatefeature der Software kann die korrekten Treiber von Cosateq erhalten und sie auf Ihrem Gerät installieren. Sie könen dieses Updatefeature abschalten.

2.2 Digitale Zertifikate.

Die Software verwendet digitale Zertifikate. Die Software ruft Zertifikate ab und aktualisiert Zertifikatsperrlisten. Diese Sicherheitsmerkmale sind nur in Betrieb, wenn Sie das Internet verwenden.

2.3 Automatische Aktualisierung von Stammzertifikaten.

Mit dem Feature zur automatischen Aktualisierung von Stammzertifikaten wird die Liste von vertrauenswürdigen Zertifizierungsstellen aktualisiert.

3. Eigentum, Urheberrechte

Cosateq und deren Lieferanten  behalten sich alle Ihnen in diesemEULA nicht ausdrücklich gewärten Rechte vor. Die Software ist durch Urheberrechtsgesetze und durch andere Gesetze geschützt. Cosateq hat das Eigentum, Urheberrecht und andere gewerbliche Schutzrechte an der Software. Die Software wird lizenziert, nicht verkauft.

4. Zurückentwicklung, Dekompilierung und Disassemblierung

Sie sind nicht berechtigt, die Software zurückzuentwickeln, zu dekompilieren oder zu disassemblieren, es sei denn, dass (und nur insoweit) es das anwendbare Recht ungeachtet dieser Einschränkung ausdrücklich gestattet.

5. Vermietung/Hosting

Sie sind weder berechtigt, die Software an andere zu vermieten, noch zu verleihen oder kommerzielle Hostingdienste mit ihr bereitzustellen.

6. Einheitliches Produkt

Die Software wird als einheitliches Produkt lizenziert. Sie sind nicht berechtigt, ihre Komponenten für die Verwendung auf mehr als einem HOST-TARGET-SYSTEM  oder Computer zu trennen.

7. Markenrechte

Dieses EULA gewährt Ihnen keinerlei Rechte in Verbindung mit Marken oder Dienstleistungsmarken von Cosateq oder deren Lieferanten.

8. Updates, Ergänzungen u.a.

Dieses EULA gilt für Updates, Ergänzungen, Add-On-Komponenten, Produktsupport oder Komponenten internetbasierter Dienste der Software, die Sie möglicherweise von Cosateq, nachdem Sie Ihre ursprüngliche Kopie der Software erhalten haben.

9. Updates

Sofern die Software als Update gekennzeichnet ist, müssen Sie zur Verwendung der Software über die entsprechende Lizenz für ein Produkt verfügen, das von Cosateq als für das Update geeignet bezeichnet wird. Eine Software, die als Update gekennzeichnet ist, ersetzt und/oder ergänzt (und deaktiviert möglicherweise beim Aktualisieren eines Cosateq- Softwareprodukts) das Ursprungsprodukt. Nach dem Update sind Sie nicht mehr zur Verwendung der Ausgangssoftware berechtigt. Sie dürfen das resultierende aktualisierte Produkt nur in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieses EULAS verwenden. Wenn die Software ein Update einer Komponente eines Softwareprogrammpakets ist, das Sie als einheitliches Produkt lizenziert haben, darf die Software nur als Teil dieses einheitlichen Produktpakets verwendet und übertragen und nicht zur Verwendung auf mehr als einem Computer getrennt werden.

10. Nicht zum Weiterkauf bestimmte Software.

Software, welche nicht zum "Weiterverkauf" gekennzeichnet ist, darf nicht verkauft oder auf andere Weise für einen Gegenwert übertragen oder zu anderen Zwecken als zur Demonstration, zum Testen oder zum Bewerten verwendet werden.

11. Schulversion

Um Software zu verwenden, die als "Schulversion" gekennzeichnet ist, müssen Sie "eine berechtigte Benutzerin oder ein berechtigter Benutzer einer anerkannten Ausbildungseinrichtung" sein. Es geltend die ergänzenden Bestimmungen der Hochschulen & Berufsschulen – EULA. Für Fragen zu dieser Berechtigung wenden Sie sich bitte an Cosateq GmbH & CO. KG, Siemensstrasse 12, 88239 Wangen.

12. Ausfuhrbeschränkung

Sie erkennen an, dass die Software dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unterliegt.

Sie erklären sich damit einverstanden, alle anwendbaren internationalen und nationalen Gesetze einzuhalten, die für die Software gelten.

13. Lizenznachweis

Wenn Sie die SOFTWARE auf einem Gerät oder einer CD oder anderen Medien erworben haben, ist eine lizenzierte Kopie der SOFTWARE durch einen originalen "Lizenznachweis"– von Cosateq mit einer originalen Kopie der Software gekennzeichnet. Um gültig zu sein, muss das Etikett auf dem COMPUTER oder auf der Softwareverpackung angebracht sein. Wenn Sie das Etikett gesondert erhalten, ist es ungültig. Sie sollten das Etikett auf dem COMPUTER belassen bzw. die Verpackung, auf der sich das Etikett befindet, als Nachweis dafür aufbewahren, dass Sie über eine Lizenz zur Verwendung der SOFTWARE verfügen.

14. Kündigung

Unbeschadet sonstiger Rechte ist Cosateq berechtigt, dieses EULA zu kündigen, sofern Sie gegen die Bestimmungen dieses EULAs verstossen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, sä mtliche Kopien der SOFTWARE und alle ihre Komponenten zu vernichten.

15. Sicherheitshinweis

Zum Schutz vor Verletzungen der Sicherheit und vor bösartiger Software sollten Sie regelmässig Sicherungskopien Ihrer Daten und Systeminformationen erstellen, Sicherheitsfeatures wie z. B. Firewalls verwenden sowie Sicherheitsupdates installieren und verwenden.

16. Garantie

Vorausgesetzt, Sie haben eine gültige Lizenz und Sie haben die Software nicht direkt von einem Händler/Hersteller erworben (in diesem Fall finden Ihre gesetzlichen Gewährleistungsanspräche gegen den Händler/Hersteller Anwendung), garantiert der Cosateq, dass die SOFTWARE für einen Zeitraum von 90 Tagen ab dem Datum des Erhalts Ihrer Lizenz zur Nutzung der SOFTWARE gemäss den schriftlichen Materialien, die der SOFTWARE beiliegen, arbeiten wird. Falls die SOFTWARE dieser Garantie nicht entspricht, wird der Cosateq entweder (a) die SOFTWARE reparieren oder ersetzen oder (b) den von Ihnen ggf. für das/die Produkt(e) gezahlten Betrag entsprechend der Rückgabe-Richtlinten des Herstellers erstatten. Diese Garantie gilt nicht, wenn der Fehler der SOFTWARE auf einen Unfall, Missbrauch oder fehlerhafte Anwendung zurückzuführen ist. Für jede Ersatz-Software gilt eine Garantie für die restliche Zeit des ursprünglichen Garantiezeitraums oder für 30 Tage, wobei der längere Zeitraum massgebend ist. Für Schadensersatz und Ersatz vergeblicher Aufwendungen, der sich aus dieser Garantie ergibt, haftet der Cosateq nur im Falle von Verschulden gemäss dieser EULA. Für eine DEMO Version der SOFTWARE gewährt Cosateq keinerlei Garantie. Sie setzen die DEMO Version auf eigene Verantwortung ein.

Cosateq übernimmt keinerlei Garantie für in der Distribution der SOFTWARE vorhandenen Komponenten dritter Hersteller. Es gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Lizenzbestimmungen der entsprechenden Software-Komponente. Insbesondere sind hiervon sämtliche Komponenten Dritter d.h. Open Source Komponenten (nach GNU GPL, MIT License, Putty License, Cygwin Licensing Terms, Debian Social Contract, Apache License 2.0 etc.) betroffen und weiterhin die National Instruments LabVIEW Runtime 8.5. Die Funktionsgarantie kann ferner nur für von Cosateq empfohlene und getestete Systeme übernommen werden. Aktuell empfohlene und unterstützte Hardware für SCALE-RT ist der Website http://scale-rt.com zu entnehmen.

Derzeit wurden nachfolgende Systeme von Cosateq erfolgreich getestet:

  • Siemens RackPC847 (industrial grade 19" rack mount PC)
  • Cosateq RT-Target SCALE-RT-2 (2,4GHz 19" rack mount PC)
  • DELL Precision T3400
  • DELL Precision T5400
  • DELL Precision T7400

Sie erkennen an, dass keine Software fehlerfrei ist, und wir raten Ihnen dringend, Ihre Dateien regelmässig zu sichern. Sie erkennen an, dass die vorstehende Garantie Ihre einzige von Cosateq gewährte Garantie in Bezug auf die Software ist. Gesetzliche Rechte bleiben unberührt - die Garantie ist nicht auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt und berührt nicht Ihre gesetzlichen Rechte, die Sie möglicherweise gegen Ihren Händler haben.

17. Haftung

Für Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund einschliesslich unerlaubter Handlung, gelten die folgenden Regelungen:

Der Hersteller haftet bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit sowie bei Ansprächen nach dem Produkthaftungsgesetz nach den gesetzlichen Vorschriften. Wenn Sie die SOFTWARE in Deutschland oder inÖsterreich erworben haben, haftet der Hersteller auch bei Verletzung von Leben, Körper oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Vorschriften.

Der Hersteller haftet nicht für leichte Fahrlässigkeit. Wenn Sie die SOFTWARE jedoch in Deutschland erworben haben, haftet der Hersteller auch für leichte Fahrlässigkeit, wenn der Hersteller eine wesentliche Vertragspflicht verletzt. In diesen Fällen ist die Haftung des Herstellers auf typische und vorhersehbare Schäden beschränkt. In allen anderen Fällen einschliesslich unerlaubter Handlung haftet der Hersteller, auch in Deutschland, nicht für leichte Fahrlässigkeit.

Komponenten, dritter Hersteller sind von dieser Haftung ausgeschlossen. Es gelten die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Lizenzbestimmungen der entsprechenden Software-Komponente.

18. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des IPR. Soweit zulässig, wird als Gerichtsstand für Streitigkeiten zwischen Cosateq und einem Anspruchsteller Wangen im Allgäu, Deutschland, vereinbart.

19. Hinweise zur Datenverarbeitung

(1) Cosateq erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen möglicherweise Daten des Kunden. Cosateq beachtet dabei die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstdatenschutzgesetzes. Ohne Einwilligung des Kunden wird der Cosateq Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telediensten erforderlich ist.

(2) Ohne die Einwilligung des Kunden wird Cosateq Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

(3) Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die von ihm gespeicherten Daten unter dem Button "Meine Daten" in seinem Profil abzurufen, dieses zu ändern oder zu löschen. Im Übrigen wird in Bezug auf Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf der Website des Anbieters jederzeit über den Button "Datenschutz" in druckbarer Form abrufbar ist.

Gesamter Vertrag, Salvatorische Klausel

Dieses EULA (einschliesslich aller Nachträ ge oder Ergänzungsvereinbarungen zu diesem EULA, die im Lieferumfang der SOFTWARE enthalten sind) stellt den vollständigen Vertrag zwischen Ihnen und Cosateq in Bezug auf die SOFTWARE und (sofern vorhanden) die Support- oder anderen Leistungen dar. Es hat Vorrang vor allen vorherigen oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Mitteilungen, Vorschlä gen und Zusicherungen in Bezug auf die SOFTWARE oder jeden anderen Gegenstand dieses EULAS. Falls eine Bestimmung dieses EULAs für nichtig, ungültig, nicht durchsetzbar oder unrechtmässig erklärt wird, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin vollständig wirksam.

ENDE DER EULA

 
 

Kontakt :: Freecall 0800 10 66 888 :: Tel: + 49 7522 9749 0 :: Fax: + 49 7522 9749 49 :: E-Mail: info@cosateq.com

AGB / Impressum / Scale-rt.com