SCALE-RT | Arinc429 pci karte serienreif - PCI Karte mit ARINC429 Bus

 

Wangen, den 26. Februar 2009

Echtzeit ARINC429-Karte serienreif

Cosateq stellt neue PCI-Karte für die Anbindung des ARINC429 Bus vor

Der Wangener Soft- und Hardware-Spezialist Cosateq GmbH & Co. KG stellt mit der CO-PCIA429/x-Karte seine erste eigenentwickelte PCI-Einsteckkarte vor.


Die CO-PCIA429-Buskarten bieten eine schnelle und kostengünstige Anbindung von Standard-PCs an Steuergeräte, Aktoren und Sensoren über den ARINC429 Bus und erfüllen Aufgaben in den Bereichen Simulation, Steuerung und Visualisierung.

Die CO-PCIA429 ist besonders auf die Anforderungen von Echtzeitsystemen optimiert. Dazu gehört ein geringer Kommunikationsaufwand innerhalb des Systems, Pufferspeicher auf der PCI-Karte und für den Modellierer des Systems die volle Kontrolle über alles was auf dem Bus geschieht.

Die Buskarte ist in drei Versionen ab sofort erhältlich.

  • CO-PCIA429/4 mit 4 Transmittern und 4 Receivern
  • CO-PCIA429/8 mit 8 Transmittern und 8 Receivern
  • CO-PCIA429/16 mit 16 Transmittern und 16 Receivern

In allen Varianten sind alle Kanäle vollständig unabhängig voneinander konfigurierbar. Jedem TX-Kanal stehen 24 und jedem RX-Kanal stehen 36 Nachrichtenpuffer zur Verfügung. Jede eingehende Nachricht wird mit einem Zeitstempel mit einer Auflösung von 60µs versehen.

Die CO-PCIA429 wird mit Anbindung an Linux (Kernel 2.6) und das Echtzeitsystem SCALE-RT von Cosateq ausgeliefert. Ab SCALE-RT 5.0 sind alle nötigen Treiber vorinstalliert. Dies vereinfacht die Installation und Nutzung gerade für Anwender, die sich unter Linux nicht heimisch fühlen, jedoch SCALE-RT als Echtzeitplattform nutzen möchten. Die Anbindung an Microsoft Windows und LabView werden folgen.

Im Lieferumfang von SCALE-RT 5.0 sind zudem Erweiterungen für das Simulations-frontend Matlab/Simulink enthalten, welche die Integration der CO-PCIA429 in bestehende und neue Echtzeitanwendungen spielend einfach macht.

Über SCALE-RT

Die Linux-basierte Echtzeit-Simulationssoftware SCALE-RT bietet eine flexible Prototyping-Umgebung für Simulationen auf kommerzieller PC-Hardware unter Echtzeitbedingungen. SCALE-RT ist ein skalierbares Open-Source-basiertes Produkt, welches den bewährten, zukunftssicheren Linux-Echtzeit-Kernel mit Xenomai-Erweiterung nutzt und Multicore-Prozessor-Architekturen sowie verschiedenste I/O-Hardware unterstützt.
Durch die Integration von Scilab Scicos® und die Möglichkeit der Anbindung an Matlab® Simulink® (inkl. Stateflow®), SimulationX® oder Dymola steht mit SCALE-RT ein umfangreiches Software-Paket für die professionelle Produktentwicklungen zur Verfügung. SCALE-RT ist äußerst flexibel, wirtschaftlich und skalierbar – es sind die drei Versionen classic, concert und opus erhältlich.

Artikel als pdf

Kontakt :: Freecall 0800 10 66 888 :: Tel: + 49 7522 9749 0 :: Fax: + 49 7522 9749 49 :: E-Mail: info@cosateq.com

AGB / Impressum / Scale-rt.com