SCALE-RT | LabVIEW Architect im Team von COSATEQ

 

Wangen, den 16. März 2008 

Ausgezeichnet: LabVIEW-Architect bei COSATEQ

Für Markus Riedesser haben sich die vielen Wochen Vorbereitung und ein Tag Prüfung in München gelohnt. Seit letzter Woche darf sich Dipl.-Informatiker Markus Riedesser LabVIEW-Architect nennen. Der gebürtige Wangener, der seit 2005 für die Cosateq GmbH & Co. in Wangen arbeitet, gehört nun zu den momentan nur vier (!) deutschen LabVIEW-Architecten.

Das ist LabVIEW
Die grafische Entwicklungsumgebung LabVIEW des amerikanischen Soft- und Hardware-Anbieters National Instruments unterstützt Anwender bei der Erstellung flexibel einsetzbarer und skalierbarer Design-, Steuer-, Regel- und Prüfanwendungen. Der Einsatz von LabVIEW ermöglicht die Erfassung realer Signale, die Gewinnung aussagekräftiger Informationen aus Rohdaten mittels Datenanalyse sowie die gemeinsame Nutzung der Ergebnisse über intuitive Anzeigeelemente, Berichte und das Internet.

Offizieller LabVIEW-Architect
Die Prüfung zum LabVIEW-Architect, die alle zwei Jahre absolviert werden muss, beinhaltet zum einen die Verwaltung und Implementierung komplexer LabVIEW-Anwendungen in Teams von mehreren Entwicklern. Zum anderen gehört auch die Verwendung von Werkzeugen und Techniken zur Optimierung von Entwicklungsprozessen für LabVIEW-Projekte zu den Aufgaben.

COSATEQ Geschäftsführer Peter Schilm ist stolz auf seinen im wahrsten Sinnen des Wortes ausgezeichneten Mitarbeiter: „Nun haben wir neben zwei angehenden LabVIEW-Developern auch einen echten LabVIEW-Architecten im Team. So sind wir für die stets wachsenden Aufgaben im Bereich der LabVIEW-Programmierung im Prüfstandsbereich bestens aufgestellt."

Artikel als pdf

Kontakt :: Freecall 0800 10 66 888 :: Tel: + 49 7522 9749 0 :: Fax: + 49 7522 9749 49 :: E-Mail: info@cosateq.com

AGB / Impressum / Scale-rt.com